Artikelformat

Reue und Vergebung per Twitter

Wer dem Papst beim Weltjugendtag auf Twitter folgt, der bekommt pauschale Absolution.

Das ist mal eine Marketing-Idee.

Offiziell hat die Kirche dann zwar zurück-gerudert,
aber das ist doch mal eine nette Idee.

http://www.sueddeutsche.de/panorama/gnadenakt-per-twitter-ablass-ist-kein-automatenkaffee-1.1723484

Autor: Redaktion

Pascal arbeitet seit 1996 im Internet und hat viele Community und Partnersuche-Seiten selber betrieben. Er berät neben Dating-Unternehmen auch bekannte Brands im Business Development und spricht auf internationalen Konferenzen. Seine Frau hat er 1999 online kennen gelernt. Heute lebt er mit seiner Familie in München.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.